Zeit für Brot will wachsen, auch international

f2m-bub-KW30-pexels_Ciprian_Savischi

Bei Zeit für Brot ist ein weiterer Investor eingestiegen: Neben Afinum 9 und dem Gründer Dirk Steiger beteiligt sich die Unigestion S.A. Man habe sich entschieden, sich im Hinblick auf die Fortführung der Wachstums-Strategie, einen starken finanziellen und strategischen Partner an die Seite zu holen.
Zeit für Brot ist ein Premium-Food-Konzept für Brot und Backwaren mit Standorten in deutschen Großstädten. Zum Konzept gehören offene Backstuben, Bio-Zutaten, regionale Lieferketten und Nachhaltigkeit. Neben dem Verkauf im Laden liefert Zeit für Brot seine Produkte an Bio-Einzelhandelsketten sowie an Kunden im dynamisch wachsenden Quick-Commerce.
In den kommenden Jahren will das Unternehmen mit Standorten in kleineren deutschen Städten wie Heidelberg und Potsdam sowie internationalen Märkten wachsen. Strategische Zielmärkte seien bereits identifiziert. Gründer Dirk Steiger gibt seine Position als CEO ab und will sich künftig der internationalen Expansion widmen. Steiger: „Unser Ziel und unsere Vision ist es, unser Konzept weiter auszubauen, auszurollen und zu internationalisieren, um unser Produkt- und Erlebnisangebot mehr Menschen zugänglich zu machen.”

Bild: © pexels/Ciprian Savischi