Scroll Top

Erster Ausbildungsgipfel in Weinheim

f2m-bub-KW26-Ausbildungsgipfel_Weinheim

Nachwuchs wird händeringend gesucht. Der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks lud deshalb gemeinsam mit der Bundesakademie Weinheim zum ersten Ausbildungsgipfel ein. Zahlreiche Akteure der Berufsausbildung folgten der Einladung, darunter Ausbilder, Fachlehrer der Akademien des Bäckerhandwerks sowie Berufsschullehrer, aber auch junge Gesellen und Meisterschüler sowie Prüfer und Verbandsvertreter. Schirmherrin war Bettina Stark-Watzinger, Bundesministerin für Bildung und Forschung.
In seiner Rede verdeutlichte Daniel Schneider, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands, die Notwendigkeit des Gipfels: „Die Ausbildungszahlen sind rückläufig und gehen uns alle in der Branche an – junge Menschen müssen von uns und den Betrieben gehört und verstanden werden. Es braucht einen wertschätzenden Umgang mit dem Nachwuchs, aber auch ein politisches und gesellschaftliches Umdenken, um das Bäckerhandwerk zukunftsfähig zu wahren.“
Im anschließenden Azubi-Talk wurde der ehrliche Status Quo der Ausbildungssituation anhand persönlicher Erfahrungen erörtert und eine Umfrage unter rund 500 Auszubildenden präsentiert. Die insgesamt neun Workshops an den zwei Tagen boten Gelegenheit, die Herausforderungen zu thematisieren und Lösungsansätze zu erarbeiten.

Bild: © Zentralverband

Tadalafil ist die generische, markenfreie Version von Cialis und zählt zu den effektiven Behandlungen für erektile Dysfunktion bei erwachsenen Männern. Für den Kauf von Cialis, das Tadalafil als Wirkstoff enthält und somit medizinisch gleichwertig zu seinem markenrechtlich geschützten Gegenstück ist, können Sie Ihre Online-Apotheke kontaktieren. Ein bequemer Weg, Cialis kaufen Schweiz, bietet Ihnen die Möglichkeit, schnell und diskret das benötigte Medikament zu erhalten.