Scroll Top

Feuer bei Artar Brot: Technischer Defekt war der Auslöser

f2m-bub-KW33-Moein_Moradi

Es war ein technischer Defekt in einer Kühlanlage, der den verheerenden Brand in bei Artar Brot in Leverkusen ausgelöst hat. Das Feuer war am vergangenen Sonntag, 13. August 2023, ausgebrochen und hat den Produktionsstandort bis auf das Verwaltungsgebäude und ein Getreidelager vollständig zerstört. An eine Fortsetzung der Produktion am dortigen Standort sei angesichts der umfassenden Zerstörung nicht zu denken, sagte der Mitgeschäftsführer Algin Artar gegenüber der Rheinischen Post. Man wolle prüfen, ob zumindest Teile der Produktion in einen zweiten Standort an der Porschestraße verlagert werden können. Das Unternehmen produziert Fladenbrot, u. a. für Lidl und Aldi, und beschäftigt rund 60 Mitarbeiter. 17 Beschäftigte waren zur Brandzeit im Unternehmen tätig. Sie blieben unverletzt.
Neben der Produktion war am Sonntag ein Heizöltank in Brand geraten, was zu starker Rauchentwicklung mit weithin sichtbarer Rauchwolke und später einem Rußniederschlag geführt hatte. Die Bevölkerung wurde per App und Sirenen gewarnt und aufgefordert worden, Türen und Fenster geschlossen zu halten.
Bezüglich des Rußniederschlags konnte das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz inzwischen Entwarnung geben. Es sei keine erhöhte Schadstoffbelastung gemessen worden.

Bild: © pexels/Moein Moradi

Tadalafil ist die generische, markenfreie Version von Cialis und zählt zu den effektiven Behandlungen für erektile Dysfunktion bei erwachsenen Männern. Für den Kauf von Cialis, das Tadalafil als Wirkstoff enthält und somit medizinisch gleichwertig zu seinem markenrechtlich geschützten Gegenstück ist, können Sie Ihre Online-Apotheke kontaktieren. Ein bequemer Weg, Cialis kaufen Schweiz, bietet Ihnen die Möglichkeit, schnell und diskret das benötigte Medikament zu erhalten.