Scroll Top

b+b-2020-01-Neue Schutzschirme

f2m-bub-20-01-produktion-vari-mixer

Die Schutzschirme für die Planetenrührmaschinen von Varimixer werden jetzt aus Edelstahl gefertigt. Längliche Sichtfenster bieten einen freien Blick auf den Zustand der Masse.

Die dänische Firma Varimixer – Teil der amerikanischen Middleby-Gruppe – hat sich seit Firmengründung im Jahre 1915 auf den Bau von Rührmaschinen, die analog dem Planetensystem arbeiten, spezialisiert. Bei den unter dem Namen BÄR bekannten Planetenrührmaschinen dreht das Rührwerkzeug links um die eigene Achse, während der Rührkopf gegenläufig arbeitet. Das genau abgestimmte Verhältnis von Werkzeug zu Kessel ermöglicht ein vollständiges Erfassen der Masse, ohne dass sich Werkzeug und Kesselwand berühren.

Durch das planetarische Bewegungsmuster werden Eiklar, Cremes, Biskuitmassen und Sahne, die eine hohe Umdrehungszahl benötigen, schnell und stabil mit dem Besen aufgeschlagen. Mit dem Rührer lassen sich Cremes, Sandmassen und Füllungen homogen vermischen. Hierfür empfiehlt sich der Einsatz des Abstreifers, der die Masse zusätzlich vom Kesselrand abschabt, sie in Gegenrichtung wieder dem rotierenden Werkzeug zuführt und so für ein optimales Rührergebnis sorgt.

Für die Herstellung von Massen und Füllungen in größeren Chargen bietet der Hersteller die ERGO-Serie an. Die ERGO-Modelle 60 L, 100 L und 140 L sind in den Feinback- und Konditoreiabteilungen der größeren Handwerksbetriebe,
in Groß- und Industriebetrieben im Einsatz.

Ergonomisches Handling

Bei der ERGO-Baureihe lässt sich das Rührwerkzeug in ergonomischer Arbeitshöhe per Bajonettverschluss in den frei zugänglichen Schaft des Rührkopfes einspannen. Der Kessel wird mit dem Kesselwagen nur in die Aufnahmearme gefahren, die ihn fest arretieren und per Liftsystem in Arbeitshöhe anheben. Kurz bevor der Kessel die endgültige Rührposition erreicht hat, dreht sich das Rührwerkzeug langsam materialschonend in die Masse ein. Ist der Rührvorgang beendet, wird der Kessel automatisch abgesenkt und lässt sich, ohne vorher das eingespannte Werkzeug zu entfernen, wieder aus der Maschine fahren. Mittels unterschiedlicher Hebekipper, die auf das Kesselsystem abgestimmt sind, lassen sich die Massen in die Abfüllmaschine gießen.

Der Arbeitsprozess wird über das geneigte Display mit piezoelektrischen Druckknöpfen frequenzgesteuert. Die Paneele hat eine unempfindliche Edelstahloberfläche, ist leicht zu reinigen sowie staub- und wasserfest. Das Hinterlegen von Rührprogrammen ist durch die Remix-Funktion einfach: Nach Beenden des Rührvorganges kann der Vorgang als Programm mit allen Bewegungsabläufen und Pausen abgespeichert werden.

Neue Schutzschirme

Die neuen Schutzschirme der Anlage werden jetzt aus stabilem Edelstahl gefertigt und verfügen, nach Angaben des Unternehmens, über eine lange Lebensdauer im täglichen Produktionsablauf. Längliche Sichtfenster bieten dabei einen freien Blick auf den Zustand der Masse. Zum Reinigen in der Spülmaschine werden die beiden Schutzschirmteile nur waagerecht geöffnet und sind mit einem Handgriff abnehmbar, heißt es weiter. Die ERGO-Modelle entsprechen der Schutzklasse IP53. Optional werden die Rührmaschinen auch mit wasserdichtem Rührkopf und zusätzlichen Dichtungen gemäß der Schutzklasse IP 54 angeboten. Besen und Rührer sind je nach Anforderung in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Die Maschinen haben einen geringen Platzbedarf und laufen, wie es heißt, auch bei höheren Geschwindigkeiten ruhig. Die BÄR Planentenmaschinen des dänischen Herstellers Varimixer werden in Deutschland von der Mühlhausen GmbH & Co. KG, Henstedt-Ulzburg, vertrieben (www.muehlhausen.info).

Tadalafil ist die generische, markenfreie Version von Cialis und zählt zu den effektiven Behandlungen für erektile Dysfunktion bei erwachsenen Männern. Für den Kauf von Cialis, das Tadalafil als Wirkstoff enthält und somit medizinisch gleichwertig zu seinem markenrechtlich geschützten Gegenstück ist, können Sie Ihre Online-Apotheke kontaktieren. Ein bequemer Weg, Cialis kaufen Schweiz, bietet Ihnen die Möglichkeit, schnell und diskret das benötigte Medikament zu erhalten.